Was ist Kinesiologie?

Anwendungsbereiche

Ablauf einer Sitzung

Tierkinesiologie

Ablauf einer Sitzung

Die Sitzung beginnt mit einem ausführlichen Coachinggespräch, in dem wir
Ihr Anliegen und den Grund Ihres Kommens herausfiltern und das Ziel
formulieren.

Anschließend legen Sie sich auf den Behandlungstisch, wo mittels „Armlängentest“
und gezielter Coachingtechniken die emotional-energetische Blockade aufgedeckt,
bearbeitet und gelöst wird.

Die Dauer einer Sitzung beträgt erfahrungsgemäß zwischen 1 und 1,5 Stunden.


Klienteninformation

Die Maßnahmen und die Auswahl der Methoden der Integrativen Kinesiologie
nach Amaté® dienen dem Erreichen des seelischen und körperlichen
Gleichgewichts und stellen keine Heilbehandlung im medizinischen Sinne dar.
Sie ist kein Ersatz für medizinische oder psychotherapeutische Behandlung,
sondern versteht sich vielmehr als Ergänzung und Begleitung und ersetzt daher
in keinem Fall die Diagnostik bzw. Therapie bei einem Arzt.



site powered by Redaxo Contentmanagement